Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 

Milano Golosa und Roma Golosa

Von den kulinarischen Klischees zum Essen mit dem eigenen Kopf.
Ende des Jahres 2017 wurden zwei Veranstaltungen ausgetragen, die aufgrund ihrer Form und Originalität nicht in Vergessenheit geraten sollten: Das Festival des Geschmacks Milano Golosa (14.-16. Oktober) und Roma Golosa (2.-4. Dezember). Beide sind aus der Kreativität von Davide Paolini entstanden. Er ist ein intuitives Talent und Influencer, der sich gerne mit Ernährung, Gourmet, Geschmack und Forschung beschäftigt, um Wissen zu verbreiten. Er ist Journalist und Mitbegründer des Teams von F1 Benetton im Jahr 1986 und dann Marketing- und Kommunikationsleiter für das Textilunternehmen aus Treviso; Mitte der 90er Jahre entdeckt er die große Liebe seines Lebens, die Esskultur. Er prägt den Begriff Gastronaut (mit seinen Worten ist der Gastronaut „eine Person, die mit dem eigenen Kopf isst und kulinarische Klischees vermeidet) und beginnt, seine Entdeckungen in der Presse und durch erfolgreiche Radio- und Fernsehprogramme zu verbreiten. Die Mission von Paolini besteht aus der kompromisslosen Suche nach Qualität, der Aufwertung der authentischsten Geschmäcker, der Förderung der kulturellen Bedeutung des Essens sowie der Aufwertung der handwerklichen Produzenten, die die wundervollen gastronomischen Produkte Italiens herstellen. Paolini meidet Moden und Trends und bevorzugt es, persönlich Produzenten, Gastronomen, Weinbauern, Chefköche und Unternehmer kennenzulernen, um dann seine Entdeckungen bei den zahlreichen Events zu teilen, die er organisiert, darunter Milano Golosa und Roma Golosa. Das Ziel dieser zwei Veranstaltungen ist es, nicht nur den Gourmands, sondern auch dem großen Publikum die Exzellenzen nahezubringen. Nach Meinung von Paolini ist Essen nicht nur Kultur, sondern auch Kunst; er präsentiert in Rom und Mailand die Künstler, die er als Argonaut des Geschmacks (das ist der Sinn des Neologismus „Gastronaut”) entdeckt, d.h. die besten Gastronomen bezüglich Qualität, Geschichte, Bindung zum Gebiet, Familienführung und Produzenten von önogastronomischen Köstlichkeiten. Berto’s wurde von Milano Golosa und Roma Golosa als technischer Sponsor ausgewählt und unsere Teilnahme an diesen zwei Festivals wurde von dem Verkaufsleiter Marco Lebiu in Zusammenarbeit mit dem Vertrieb De Santis Forni organisiert: Zusammen haben sie sich um die Ausstattung unserer Küchen gekümmert, die Chefköchen und Cooking Shows zur Verfügung gestellt wurden. Für die sechste Edition von Milano Golosa im Palazzo del Ghiaccio hat Paolini entschieden, die Aufmerksamkeit auf die Rohstoffe, die Gerichte der Gegend, die besten Trattorie Italiens und die Weine zu richten, während bei der ersten Edition von Roma Golosa in dem Guido Reni District der Mittelpunkt auf die handwerklichen Produzenten gelegt wurde, die sich für Exzellenzen von Wurst, Käse, Konserven, Süßwaren, Pizza, Brot, Panettone, Cocktails, Weine und Bier einsetzen.
 
 

BERTO'S: PROFESSIONELLE KÜCHEN HÖCHSTER QUALITÄT

45 Jahre Leidenschaft, Erfahrung, Forschung und Entwicklung mit nur einem einzigen Ziel: Die perfekte Küche zu schaffen... für Sie!
PARTNERSCHAFTEN
Jede Geschäftspartner von Berto's steht für Qualität und Fachwissen auf höchstem Niveau in seinem Sektor.
 
 
PROJEKTE
Jede Küche von Berto's wird bis ins kleinste Detail geplant und ausgeführt.
 
 
KONTAKT
Kontaktieren Sie uns, wenn Sie Informationen, Beratung oder Unterstützung benötigen.
Wir helfen Ihnen gerne weiter!
 
 
Arbeiten Sie mit uns
Wenn Sie daran interessiert sind, Teil der Welt von Berto's zu werden, können Sie uns gerne Ihre Bewerbung schicken.
 
 
 
 
Newsletter
 
Bleiben Sie über Berto's informiert